Aktuelles

Einschulung: 41 Kinder beginnen den Start ins erste Schuljahr
In der ersten Schulstunde gab´s gleich Hausaufgaben

Vor wenigen Tagen war an unserer Grundschule der große Tag der Einschulung.

Um die Hygienevorschriften einhalten zu können, fand in diesem Jahr die Einschulung für die beiden ersten Klassen nacheinander statt.
Mit Schulranzen und Schultüte bepackt kamen die ABC-Schützen das erste Mal in Richtung Schulhof und wurden sogleich mit dem Bonhoeffer-Grundschullied begrüßt.

Schulleiterin Birgit Schmahl hieß die Erstklässler mit ihren Eltern herzlich willkommen und stimmte die Kinder mit dem Maskottchen „DiBo“ auf die nun beginnende Schulzeit ein.

Wem bis dahin noch etwas mulmig zu Mute war, der legte dies spätestens jetzt ab, die Vorfreude stieg. Denn es war endlich soweit, die allererste Schulstunde begann. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin durften die Kinder in ihr neues Klassenzimmer, lernten sich kennen, und bekamen sogar auch schon eine Hausaufgabe. Die Klassenlehrerin der Klasse 1.1 ist Franziska Riemann, die Klasse 1.2 wird von Anne Dörsam geführt.

Zum krönenden Abschluss durften sich alle Schulbeginner noch ein Eis abholen, da der Eismann bereits auf Neulinge im Pausenhof wartete. Diese tolle Aktion wurde vom Förderverein „Fidibus“ finanziert. Herzlichen Dank dafür. An der eigens dafür aufgestellten Tafel wurden noch zahlreiche Fotos geschossen, um diesen besonderen Tag immer in Erinnerung behalten zu können.

(Sebastian Schneid, 29. September 2021)


Nächste Ferien:

30.10.21 – 07.11.21

Herbstferien

23.12.21 – 09.01.22

Weihnachtsferien

26.02.22 – 06.03.22

Faschingsferien

Skip to content