Aktuelles

„An Tagen wie diesen“ – unsere Abiturient:innen 2022

Am 8. Juli 2022 war es soweit und 84 Abiturienten der DBS bekamen ihre Zeugnisse überreicht. Anschließend durfte die Schulzeit feierlich beendet werden.
Schulleiterin Andrea Volz würdigte die besondere Leistung der Schüler, denn die Oberstufenjahre dieses Jahrgangs seien geprägt gewesen von Widrigkeiten der Pandemie und dem tragischen Unfalltod ihres Mitschülers im vergangenen Dezember. Bei aller ausgelassener Freude war dies das Besondere an diesem Abiball, dass der Verstorbene in jedem Beitrag des Abends Erwähnung fand und sich seiner voller Wertschätzung erinnert wurde.
An das Abimotto des Jahrgangs anknüpfend („Bacabi“) gönnte Volz allen von Herzen Leichtigkeit, ausgelassene Freude und Tanzen am warmen Sandstrand, wie es die Werbung der bekannten Rummarke verheißt. Das sichere Fundament aber, das keinesfalls nur auf Sand gebaut sei, hätten Elternhaus, Schule und Freunde in den letzten Jahren gebildet und dieses sei von unschätzbarem Wert. Nun sei es Zeit in See zu stechen, das sichere Ufer zu verlassen, um neue Erfahrungen zu machen und sich selbst weiter zu finden.
Der Elternbeirat hielt seine Rede zu acht und vor dem Hintergrund des Liedverses „An Tagen wie diesen“ der Toten Hosen assoziierte jeder Redner ganz persönlichen Rückblicke, Wünsche und Hoffnungen, die mit dem Ende der Schulzeit des eigenen Kindes einhergehen. Abschließend wurde das Lied, mit einem auf den Jahrgang umgeschriebenen Text, gemeinsam gesungen.
Die Preisverleihung für besondere Leistungen machte noch einmal deutlich, welch breites Allgemeinwissen mit dem Abitur erworben wird und fünf Schüler beeindruckten mit der Bestnote von 1,0.
Die letzte Rede des offiziellen Teils hielt Lara Dietrich als Scheffelpreisträgerin, die mit dieser Auszeichnung für den besten Aufsatz des Deutschabiturs (15 Notenpunkte) gewürdigt wurde. Am klassischen Fünfaktschema eines Dramas entlang, ließ sie die Schulzeit noch einmal Revue passieren, beginnend mit der Exposition (im übertragenen Sinn dem Wechsel auf die weiterführende Schule vor acht Jahren an die DBS) bis zum entscheidenden Schlussakt. Ob der Ausgang nun tragisch oder komisch sei, ließ sie allerdings offen. Es schlügen, so wie es auch Heinrich Faust ergeht, zwei Herzen in der Brust vieler, bei den meisten Schülern der DBS zwischen Nostalgie und Vorfreude.
Musikalisch untermalten das Kammerorchester (unter der Leitung des Musiklehrers Wolfram Schmidt) und Adina Stein mit zwei Sologesangsstücken den ersten und offiziellen Teil des Abends. (Text Wali)
Foto: Thilo Mayer, Eventfotografie
erstellt am:

25.07.2022


   Das passiert demnächst
bei uns
am Gymnasium:

Donnerstag, 28.07.2022 – Freitag, 9.09.2022

Sommerferien

Montag, 12.09.2022

Erster Schultag nach den Sommerferien (1.-6. Stunde)

Es findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Dienstag, 13.09.2022

Gottesdienst in der Markuskirche


Nächste Ferien:

28.07.22 – 11.09.22

Sommerferien

29.10.22 – 06.11.22

Herbstferien

21.12.22 – 08.01.23

Weihnachtsferien

Skip to content